Skip to main content

Dusch WC Duravit

Dusch WC Duravit im Test

Der Deutsche Hersteller aus Hornberg in Baden-Württemberg liefert Topqualität. Den so funktionsreichen Modellen von Geberit steht ein Dusch WC Duravit definitiv in rein gar nichts nach. Sowohl Gadgets wie Fernbedienung oder Ladydusche sind verbaut und auch ein in die Wand eingelassenes Bedienpanel mit Touchscreen ist kein Problem.

Die Produktserie dazu nennt sich „Sensowash“, was die Funktion eines Dusch WC Duravit kurz und knackig beschreibt: Extrem hygienisch und zugleich sehr komfortabel! In den Worten des Herstellers ausgedrückt: „Das Dusch WC mit dem frisch gewaschen Gefühl“. Und dabei ist diese Aussage gemessen an den möglichen Funktionen noch eher tief gestapelt. Während mir das Design von einem Dusch WC Duravit nicht ganz so gefällt, aufgrund des nach oben gebogenen Endes, ist die Funktionalität groß geschrieben worden.

Dusch WC Duravit

Funktionen eines Dusch WC Duravit

Uns freut es zu sehen, dass auch einer der renommiertesten Sanitär-Hersteller Deutschlands mehr und mehr zu dem Dusch WC bei einem modernen Traumbad tendiert. Die Sensowash-Reihe ist enorm ausgeklügelt, was bestätigt, dass Duravit eine Menge Zeit und Leidenschaft hineingesteckt hat.

Die Symbiose aus WC und Bidet ist dem Deutschen Hersteller bei allen Modellen gelungen und die große Vielfältigkeit im Einsaz komplettiert ein rundum gelungenes Dusch WC Duravit. Doch genug der Marketing-Floskeln. Widmen wir uns den Funktionen. Diese sind:

  • Öffnen und Schließen des Deckels auf Knopfdruck
  • Integrierte Sitzheizung mit Zeitschaltung
  • Nachtlicht
  • Individuell einstellbare Duschfunktionen
  • Zusätzlicher Austausch-Duschkopf mit Softstrahl
  • Intelligenter Energiesparmodus
  • Warmwasser-Aufbereitung nur bei Bedarf
  • Sparsam im Duschwasserverbrauch (max. 0,5 l/min)
  • Installations-Video für Tablet und PC verfügbar

Schon die enorm lange Liste lässt vermuten, dass Duravit an alles gedacht. Jedoch muss gesagt werden, dass ihnen doch etwas aus dem Sinn gekommen ist: Eine Desodorierung oder eine Absaugautomatik fehlt einem Dusch WC Duravit. Eine Funktion die nicht wirklich notwendig ist für ein luxuriöses Hygienegefühl. Doch da es als Gadget vermisst wird ist es natürlich schade, dass dadurch die 100 prozentige Ausführung eines Dusch WCs nicht erreichen kann.

Doch halten wir uns an die vorhandenen Funktionen. Eine Deckel-Automatik öffnet und schließt den Klodeckel automatisch. Und diese Funktion des Dusch WC Duravit ist keineswegs nur eine Spielerei. Dadurch wird die Hygiene nochmals gesteigert, da nicht mit der Hand an den Deckel gefasst werden muss.

Die Sitzheizung hat eine innovative Idee, die ich so auch noch nicht bei einer Toilette gesehen habe: Das Dusch WC Duravit besitzt eine Sitzheizung mit Zeitschaltuhr. Dadurch kann der Sitz also vorgewärmt werden, beispielsweise in kalten Wintermonaten.

Das Nachtlicht beleuchtet das Dusch WC Duravit von innen heraus. Das ist meines Erachtens nicht in so prunkvoller Art und Weise nötig, hier hätte ein kleines, wegweisendes Licht genügt. Natürlich kann es aber nicht schaden, es soll ja hier kein Nachteil aus „übertriebener Sichtbarkeit“ gemacht werden.

Die Duschfunktionen können mit Hilfe der Fernbedienung eingestellt werden. Sowohl die Wärme, als auch der Winkel und die Härte des Wasserstrahls sind auszuwählen. On top gibt es noch einen alternativen Duschkopf, der besonders soft agiert.

Viele Neulinge in dem Gebiet der Dusch WCs stellen sich die Energiefrage. Dabei ist es auf Anhieb nur schwer zu verstehen, dass Sie mit einem Dusch WC Duravit generell immer sparen. Es muss kein Klopapier gekauft werden (dazu weiter unten etwas mehr) und im Verhältnis zum verbrauchten Wasser sind die Kosten deutlich geringer. Das ist erst recht mit einem Dusch WC Duravit der Fall, da dieses über einen Energiesparmodus verfügt. Dieser bereitet warmes Wasser nur bei Bedarf und in der benötigten Menge auf, wodurch kein Tropfen verschenkt wird. Der Verbrauch ist damit so gering wie bei keinen anderen Produkten unserer Tests.

ACHTUNG: Ein großes Manko ist unumgänglich und muss somit erwähnt werden. Das Dusch WC Duravit verfügt über keinen Föhn. Deshalb habe ich oben bei dem Stichwort Klopapier die Klammer hinzugefügt: Ich empfehle nach jedem Duschprozess das Gesäß mit ein oder zwei Seiten Toilettenpapier zu trocknen. Das Dusch WC Duravit spart sich den Föhn vermutlich deshalb, da der Wasserstrahl extrem präzise reinigt und ein Föhn deshalb fast überflüssig ist. Das ist jedoch Ansichtssache und muss ausprobiert werden. Sollte Klopapier verwendet werden wollen sind ein oder zwei Blätter pro Toilettengang natürlich kaum der Rede wert.

Unsere Empfehlung Duravit SensoWash Happy D.2 e

1.625,02 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei ansehen

Qualität und Design Dusch WC Duravit

Das Design stammt aus der Kreation von Philippe Starck. Er ist ein französischer Design-Star und wohl der bekannteste Vertreter des „neuen Designs“. Als einer von wenigen Designern kann er ganze Häuser, Räume oder gar Museen sein eigen nennen. Denn viele bekannte Gebäude wurden nach seiner Kreation gebaut. Diese Genialität übertrug Starck auch in das Produktdesign, indem er nicht nur Bäder kreierte, sondern auch Motorräder oder andere Gebrauchsartikel wie Stühle, etc. MIr persönlich gefällt es nicht, aber das ist eben so mit der Kunst. Und davon kann man bei einem Dusch WC Duravit schon sprechen.

Gepaart mit der fabelhaften Qualität des Keramiks stellt das Dusch WC Duravit ein echtes Luxusobjekt in der Welt der Dusch WCs dar. Die Ideen gefallen mir sehr gut, auch wenn der Föhn etwas vermisst wird. Ansonsten lässt sich nur sagen: Das Dusch WC Duravit ist eine echt Wucht und sorgt für die ersehnte Auszeit im Alltag. Aus dem Toilettengang wird eine Pause zum Abschalten.

Unsere Empfehlung
Duravit SensoWash Happy D.2 e

1.625,02 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Duravit SensoWash Starck e

1.625,02 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Unsere Empfehlung
Creavit Dusch WC Taharet Intimdusche TP325

139,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Unsere Empfehlung
COWAY Dusch WC BA13-BE 2x (Sparpaket!)

300,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
WACOR Dusch-WC MEWATEC E900

400,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Unsere Empfehlung
WACOR Dusch WC MEWATEC C300

419,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
WACOR Dusch WC MEWATEC E300

428,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Unsere Empfehlung
Geberit Dusch-WC-Aufsatz Aqua-Clean 4000

450,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
WACOR Dusch WC MEWATEC C700

579,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Unsere Empfehlung
Duravit SensoWash Happy D.2 e

1.625,02 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Duravit SensoWash Starck e

1.625,02 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Geberit AquaClean 5000 Plus

1.959,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.